3. Mai 2020 23:30

Chronik

Geberkonferenz: EU sammelt 7,4 Mrd. Euro - Österreich sagt 31 Mio. zu

  • Österreich hat zur Entwicklung eines Impfstoffes gegen das Coronavirus knapp über 31 Millionen Euro zugesagt.
  • Dies gab Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Montag bei der internationalen Geberkonferenz im Kampf gegen die Pandemie bekannt.
  • Die EU-Kommission hat insgesamt 7,4 Milliarden Euro gesammelt.
  • "Coronavirus Global Response" heißt die Initiative, Schirmherrschaft haben neben den Brüsseler Institutionen die Staaten Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Norwegen und Saudi-Arabien übernommen.
  • Popstar Madonna hat eine Million Dollar (919.455 Euro) gespendet. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ