18. November 2019 12:42

Chronik

Gefälschte Tickets für Metallica-Konzert - Haftstrafe

  • Während die Metal-Band Metallica im August ihre Fans im ausverkauften Ernst-Happel-Stadion begeisterte, blieben für einige die Konzerthallentüren verschlossen.
  • Sie waren einem Betrüger aufgesessen, der ihnen kopierte Karten verkauft hatte.
  • Am Montag wurde der Kärntner im Wiener Straflandesgericht zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.
  • Der Käufer, der nichts ins Konzert kam, drohte mit Anzeige. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ