12. Januar 2020 14:42

Politik

Gewaltsamer Polizeieinsatz gegen Demonstranten in Kolkata

  • Im ostindischen Kolkata haben zehntausende Menschen erneut gegen das umstrittene Staatsbürgerschaftsgesetz protestiert.
  • Die Polizei ging am Sonntag mit Schlagstöcken gegen Demonstranten vor, um sie nach eigenen Angaben daran zu hindern, den Konvoi mit Premierminister Narendra Modi auf dem Weg zum Stadion zu stoppen, wo er in einer Rede für das umstrittene Gesetz werben wollte. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ