7. Januar 2020 14:44

Politik

Gewessler kam per Rad zur Amtsübernahme

  • Umweltfreundlich, aber flott: Die neue Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) ist am Dienstag mit dem Rad zur Amtsübergabe in der Radetzkystraße angereist.
  • Dort führte sie zuerst ein Vieraugengespräch mit ihrem Vorgänger Andreas Reichhardt.
  • Danach wurde die neue Ministerin in einer feierlichen Zeremonie im Ministerium für Verkehr - und bald noch viel mehr - willkommen geheißen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ