18. Dezember 2019 21:33

Chronik

Graz: 19 Jahre Haft für 32-Jährigen wegen Mordversuchs

  • Im Grazer Straflandesgericht hat es am Mittwochabend überraschenderweise ein Urteil in einem Prozess gegen einen 32-jährigen Algerier gegeben.
  • Der Angeklagte soll im April dieses Jahres mit einem Messer auf seine Ehefrau losgegangen sein.
  • Er rannte hinter ihr her und hatte das Messer noch in der Hand.
  • Tatsache ist, das auf dem Messer die DNA der Männer ebenso gefunden wurde wie die des Angeklagten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ