10. Januar 2020 13:43

Sport

Greiderer im Fleimstal Kombi-6. - Riiber mit 7. Saisonsieg

  • Die ÖSV-Kombinierer haben auch im ersten Kombinierer-Weltcup-Bewerb des neuen Jahres keinen Podestplatz geschafft.
  • Lukas Greiderer belegte am Freitag in Val di Fiemme Rang sechs, Martin Fritz wurde Siebenter.
  • Der Sieg ging schon zum siebenten Mal in dieser Saison an Jarl-Magnus Riiber.
  • Im schnellen Finish konnten sie aber neuerlich nicht in den Kampf um die Podestplätze eingreifen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ