20. November 2019 10:47

Politik

Griechenland will drei größten Flüchtlingslager schließen

  • Die deutlich überfüllten Lager sollten durch neue Einrichtungen mit Aufnahmekapazitäten von je mindestens 5.000 Menschen ersetzt werden, teilte die griechische Regierung am Mittwoch mit.
  • Bei den neuen Einrichtungen auf Samos, Chios, Lesvos, Kos und Leros soll es sich demnach um geschlossene Lager handeln.
  • Seit dem Sommer steigt die Zahl der in Griechenland ankommenden Flüchtlinge wieder. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ