14. Januar 2020 13:57

Politik

Grüne bedauern "einseitige Festlegungen" zum Migrationspakt

  • Die Grünen im Europaparlament haben die Ansage von Außenminister Alexander Schallenberg bedauert, dass Österreich auch unter der neuen türkis-grünen Regierung nicht dem UNO-Migrationspakt beitreten wird.
  • Sie bedauere die Aussagen, die "einseitige Festlegungen" bringe, sagte die grüne Delegationschefin Monika Vana am Dienstag in Straßburg.
  • "Das finde ich nicht mehr im Regierungsprogramm." (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ