7. Januar 2020 18:39

Politik

Guaidó in Venezuela als Parlamentspräsident vereidigt

  • Der Machtkampf um das Parlament in Venezuela dauert an.
  • Der selbsternannte Übergangspräsident Juan Guaidó ist am Dienstag zum zweiten Mal als Parlamentspräsident vereidigt worden, nachdem ihm zuvor erneut der Zugang zum Parlamentsgebäude versperrt worden war.
  • Guaidós Rivale Parra rief sich dann zum Vorsitzenden der Kammer aus. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ