22. November 2019 12:40

Chronik

Hack bei Willhaben: Telefondaten von Nutzern gestohlen

  • Die österreichische Verkaufsplattform Willhaben, die mehr als eine Million registrierte Nutzer zählt, ist Opfer eines Cyberangriffs geworden.
  • Dabei wurden Telefonnummern von Nutzern entwendet.
  • Willhaben hat den Hackerangriff mittlerweile bestätigt. Auf die Anfrage eines Users hin, sagte das Unternehmen, dass Telefonnummern ausgelesen worden sind.
  • Zu den Hintergründen des Hacker-Angriffs gibt es noch keine Informationen.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ