9. November 2018 14:05

Chronik

Hamburger Polizisten entdeckten mehr als eine Tonne Kokain

  • Bei einem Schlag gegen Drogenhändler mit Verbindungen zur Rockergruppe Hells Angels hat die Polizei in Hamburg mehr als eine Tonne Kokain beschlagnahmt.
  • Darin vermuteten sie weiteres Kokain, die Gesamtmenge war zunächst unklar.
  • Die Ermittlungen zu dem Fall dauerten am Freitag an, die acht Verdächtigen sollten einem Haftrichter vorgeführt werden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ