13. November 2018 10:29

Kultur

Haus der Geschichte: 8.500 Besucher am Eröffnungswochenende

  • Insgesamt 8.500 Menschen haben am vergangenen Wochenende auf die eine oder andere Art an der Eröffnung des "Haus der Geschichte Österreich" teilgenommen.
  • Nach der offiziellen Eröffnung am Samstag war das Interesse auch am Sonntag und Montag - bei freiem Eintritt - groß.
  • Die Eröffnungsausstellung "Aufbruch ins Ungewisse - Österreich seit 1918" ist bis zum Mai 2020 zu sehen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ