27. Dezember 2018 20:46

Politik

Heftige Kritik im Irak an Trumps Besuch der US-Truppen

  • US-Präsident Donald Trump hat die US-Soldaten im Irak besucht und damit scharfe Kritik irakischer Parlamentarier auf sich gezogen.
  • Die Visite fand kurz nach Trumps umstrittenem Befehl zum Abzug der US-Truppen aus Syrien statt.
  • Trump müsse seine Grenzen kennen; die US-Besetzung Iraks sei vorüber.
  • Nach Trumps Überraschungsbesuch im Irak wurde indes die Hochsicherheitszone im Zentrum Bagdads beschossen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ