15. Januar 2020 14:07

Stars

Herzogin Meghan zeigt sich in Vancouver ganz bodenständig

  • Nach tagelangem Wirbel um den Teilrückzug von Prinz Harry und seiner Frau von ihren royalen Pflichten ist Herzogin Meghan (38) in Kanada erstmals wieder öffentlich aufgetreten.
  • In Vancouver stattete sie einem Frauenzentrum einen Besuch ab, wie die Einrichtung per Facebook mitteilte.
  • Meghan war etwas später danach wieder nach Kanada gereist, wo Archie bei einem Kindermädchen geblieben war. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ