28. November 2018 09:07

Chronik

Hund lief von New York nach Florida

  • Vor eineinhalb Jahren war Hund "Sinatra" in New York weggelaufen - dann tauchte der Husky im US-Sonnenstaat Florida wieder auf.
  • Nun ist er zurück bei seinen Besitzern, wie der Sender BBC am Mittwoch berichtete.
  • Zwischen dem New Yorker Stadtbezirk Brooklyn und Tampa in Florida liegen rund 1.800 Kilometer.
  • Familie Verrill konnte aber "Sinatras" Besitzer über die sozialen Netzwerke aufspüren. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ