14. November 2019 14:35

Politik

Ibiza-Video: Prozess um angebliche Beschimpfung vertagt

  • Der Prozess um die Frage, ob Ex-FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache im Ibiza-Video "Österreich"-Herausgeber Wolfgang Fellner als "Schneebrunzer" bezeichnet hat, ist am Wiener Landesgericht erneut vertagt werden.
  • Da sich Strache als Zeuge nicht mehr daran erinnern konnte, diesen "Begriff je verwendet zu haben", müssen weitere Zeugen vor Gericht aussagen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ