23. November 2019 12:25

Politik

Ibiza-Video: Strache wollte "heikle Unterlagen" lagern

  • Gemäß einem vom Nachrichtenmagazin "profil" veröffentlichten Chatprotokoll hat der ehemalige FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache einen Tag vor Veröffentlichung des Ibiza-Videos den Freiheitlichen Abgeordneten Harald Stefan gefragt, ob er "heikle Unterlagen" in dessen Büro lagern könne.
  • Über den Signa-Gründer meinte Strache in dem Video unter anderem, Benko zahle "die ÖVP und uns". (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ