1. Mai 2020 13:35

Kultur

Identität der "geheimnisvollen Litzlbergerin" geklärt

  • Das Geheimnis um die Identität der "geheimnisvollen Litzlbergerin" ist gelüftet: Die Gebeine, die Wissenschafter der OÖ Landes-Kultur GmbH Ende März in einem Metallsarg in Litzlberg bei Seewalchen am Attersee entdeckt haben, stammen zweifellose von einer Anna Engl von Wagrain, die am 2. Juli 1620 im Alter von 46 oder 47 Jahren auf Schloss Litzlberg gestorben ist. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ