3. Januar 2020 16:53

Politik

Indische Muslime protestieren gegen Staatsbürger-Gesetz

  • Zehntausende Menschen haben in Indien am Freitag landesweit gegen das neue Staatsbürgerschaftsgesetz demonstriert, das Kritikern zufolge Muslime diskriminiert.
  • Große Demonstrationen fanden auch in Neu Delhi, Guwahati und anderen Städten statt.
  • Kritiker werfen der hinduistisch-nationalistischen Partei BJP von Premierminister Modi vor, die 200 Millionen Muslime im Land zu diskriminieren. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ