27. Oktober 2019 20:11

Politik

IS-Anführer Al-Baghdadi starb laut Trump "wie ein Feigling"

  • Der Anführer der Jihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS), Abu Bakr al-Baghdadi, ist laut US-Präsident Donald Trump "wie ein Hund" und "wie ein Feigling" gestorben.
  • Der IS-Chef sei "wimmernd und weinend und schreiend" in den Tunnel geflüchtet.
  • Dabei habe er drei seiner kleinen Kinder mit "sich gezerrt".
  • Die syrischen Kurden feierten den Tod Al-Baghdadis als "historische Errungenschaft". (c) APA.