11. November 2018 06:51

Politik

Islamische Glaubensgemeinschaft wählt neuen Präsidenten

  • In der Islamischen Glaubensgemeinschaft (IGGÖ) zeichnet sich eine überraschende Entwicklung ab.
  • Der Schurarat hat am Samstagabend beschlossen, alle Führungspositionen neu zu wählen, auch die des Präsidenten.
  • Der im Zuge der Moscheenschließungen intern unter Beschuss geratene Präsident Ibrahim Olgun hatte im Sommer Neuwahlen noch abwenden können.
  • Jetzt werden die Karten doch neu gemischt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ