24. Dezember 2018 13:03

Politik

Italien-Budget: "Regierungsparteien haben Vernunft bewiesen"

  • Nach der Einigung mit Brüssel in Sachen Budgetplan zieht der italienische Premier Giuseppe Conte eine positive Bilanz der Regierungsarbeit.
  • Beide Reformen sollen im ersten Quartal 2019 in Kraft treten.
  • "In sechs Monaten haben wir mehr geschafft, als unsere Vorgänger in sechs Jahren", meinte Salvini. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ