7. Januar 2020 11:29

Politik

Italienische "Sardinen" strukturieren sich

  • Die italienischen "Sardinen", die Anhänger einer im November spontan entstandenen Anti-Populisten-Bewegung, wollen sich jetzt eine Struktur geben.
  • Ein zweitägiger Parteitag, bei dem sich die Bewegung strukturieren will, wurde am Dienstag von der Bewegung angekündigt.
  • Der Kongress soll nach den Regionalwahlen in der norditalienischen Region Emilia Romagna am 26. Jänner stattfinden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ