25. Dezember 2019 09:58

Chronik

Jagdhelfer im Weinviertel von Schrotkörnern getroffen

  • In Ravelsbach im Weinviertler Bezirk Hollabrunn ist ein 50-jähriger Jagdhelfer aus dem Bezirk Horn von Schrotkörnern getroffen worden.
  • Er wurde nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich im Landesklinikum Horn ambulant behandelt.
  • Die Jagd wurde abgebrochen und der Verletzte ins Krankenhaus gebracht. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ