21. Oktober 2019 07:20

Stars

James Blunt veröffentlicht neues Album

  • James Blunt ist ein umgänglicher Zeitgenosse: Der englische Sänger, der mit melancholischen Songs wie "You're Beautiful" erfolgreich wurde, scherzt gerne und ausgiebig.
  • Auf seiner neuen Platte "Once Upon A Mind" gibt er sich zudem außerordentlich persönlich und liefert gut gemachten Radiopop.
  • Im APA-Interview sprach er über Inspirationen, erhebende Gefühle und die "politische Farce" des Brexit. (c) APA.