30. Dezember 2018 10:51

Politik

Jenewein (FPÖ) kritisiert ZiB 1-Beitrag über Scheuba-Buch

  • Zum Jahresende teilt die FPÖ noch einmal in Richtung ORF aus.
  • Dies sei unzulässige "Werbung", findet Jenewein.
  • Da werbliche Inhalte gekennzeichnet werden müssten, liege ein Verstoß gegen das ORF-Gesetz vor.
  • Außerdem stört es Jenewein, dass Scheuba "zumindest bis vor kurzem noch einen Vertrag mit dem ORF hatte", wie der Mediensprecher zur APA sagte. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ