28. November 2018 12:46

Politik

Jihadisten-Prozess: Sprenganleitungen im Gutachter-Visier

  • Der Prozess gegen zwei mutmaßliche Jihadisten ist am Mittwoch im Grazer Straflandesgericht fortgesetzt worden.
  • Die beiden Männer mussten sich wegen terroristischer Vereinigung, krimineller Organisation und Bildung einer staatsfeindlichen Verbindung verantworten.
  • Bei einem von ihnen wurden Anleitungen für Sprengstoff-Anschläge gefunden, die ein Gutachter als "voll funktionstüchtig" einstufte. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ