7. November 2019 16:35

Chronik

Kärntner Landesamtsdirektion prüft jugoslawischen Reisepass von Handke

  • Kärnten wird den heute publik gewordenen angeblichen jugoslawischen Reisepass des österreichischen Literaturnobelpreisträgers Peter Handke prüfen.
  • Das teilte das Amt der Kärntner Landesregierung heute mit. Einen entsprechenden Auftrag erteilte Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ).
  • Wie das US-Onlinemagazin "The Intercept" berichtete, wurde dem in Kärnten geborenen Autor im Jahr 1999 ein jugoslawischer Reisepass ausgestellt
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ