7. November 2019 05:12

Politik

Kalifornien klagt Kooperation von Facebook ein

  • Facebook droht in den USA weiterer rechtlicher Ärger.
  • Der Staat Kalifornien will den Konzern per Gerichtsbeschluss zur Kooperation bei Ermittlungen zu möglichen Datenschutz-Verstößen und zur Herausgabe von Dokumenten zwingen, wie Generalstaatsanwalt Xavier Becerra am Mittwoch in San Francisco mitteilte.
  • Facebook äußerte sich zunächst nicht zu dem Vorwurf, unzureichend zu kooperieren. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ