18. Dezember 2018 20:59

Politik

KH Nord: Energetiker Fasching von eigener Arbeit überzeugt

  • Der Energetiker Christoph Fasching ist Dienstagabend in Wien der gemeinderätlichen Untersuchungskommission Rede und Antwort gestanden.
  • Dabei zeigte er sich davon überzeugt, dass seine Arbeit Früchte getragen habe, da seit Beginn seines Wirkens das Projekt wieder "rund" laufen würde.
  • Im Oktober 2017 sei er engagiert worden, dabei sei der bekannte "Schutzring" nur ein Teil seiner Arbeit gewesen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ