6. November 2019 10:31

Politik

Kickl: Grüne sind "Totengräber von Asyl und Zuwanderung"

  • Mit diesen Worten kritisiert FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl die angestrebte Lösung für in Lehre befindliche Asylwerber.
  • Die FPÖ sieht darin einen Schritt hin zu einer Daueraufenthaltserlaubnis.
  • Diese führe das Asylsystem "mit Unterstützung der ÖVP völlig ad absurdum", so FPÖ-Chef Norbert Hofer. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ