2. Mai 2020 11:05

Politik

Kim Jong-un nach wochenlanger Abwesenheit aufgetaucht

  • Rund drei Wochen war Kim Jong-un von der Bildfläche verschwunden - nun hat sich Nordkoreas autoritärer Machthaber nach Berichten der Staatsmedien wieder in der Öffentlichkeit gezeigt.
  • Kim habe an einer Zeremonie zur Fertigstellung einer Düngemittelfabrik nördlich von Pjöngjang teilgenommen, hieß es am Samstag.
  • Auf am Samstag veröffentlichten TV-Bildern wirken Kims Schritte steif und ruckartig. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ