24. November 2019 09:33

Kultur

"König Karotte" regiert in der Volksoper

  • Im Falle der Bewohner von Krokodyne ist es "König Karotte".
  • Die selten gespielte Operette Jacques Offenbachs erwies sich bei der Premiere Samstagabend an der Volksoper als anhaltend aktuell.
  • Wie der opportunistische Polizeichef nämlich weiß: "Ohne uns kippt die Karotte nach links."
  • Schuld daran trägt Christian Graf, der als Hexe Kalebasse auch als Travestiekünstler brilliert. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ