19. November 2018 19:43

Politik

Kontrollen nach Sicherheitspanne um BVT-Ausschuss verschärft

  • Nach der am Wochenende bekannt gewordenen Sicherheitspanne rund um den parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre hat Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) Maßnahmen zur Verschärfung der Kontrollen angeordnet.
  • Der Security-Mann wurde laut "Standard" und "profil" im Parlament schon zur Bewachung eingesetzt, ehe die Zuverlässigkeitsprüfung vorlag. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ