13. Oktober 2019 16:03

Sport

Kosgei lief in Chicago den Marathon-Weltrekord der Frauen

  • Einen Tag nach dem ersten Lauf einer Marathon-Distanz unter zwei Stunden durch Eliud Kipchoge in Wien hat seine Landsfrau Brigid Kosgei in Chicago einen Frauen-Weltrekord fixiert.
  • Die 25-Jährige blieb beim klassischen Rennen in 2:14:04 Stunden gleich um 1:21 Minuten unter dem bisherigen Weltrekord, aufgestellt am 13. April 2003 in London durch die Britin Paula Radcliffe. (c) APA.