7. November 2018 08:45

Chronik

Kühe in Kärnten aus brennendem Stall gerettet

  • In einem Stall in der Gemeinde Metnitz ist in der Nacht auf Mittwoch ein Brand ausgebrochen.
  • Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, entdeckte der 70-jährige Landwirt gegen 2.00 Uhr das Feuer - es gelang ihm, alle im Stall untergestellten Kühe ins Freie zu retten.
  • Verletzt wurde niemand, Brandursache und Höhe des Schadens standen vorerst noch nicht fest. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ