24. Dezember 2018 12:59

Politik

Kurz legt "Nicht Streiten" auch anderen ans Herz

  • Bundeskanzler Sebastian Kurz hat zu Weihnachten den Grundsatz des Nicht-Streitens seiner türkis-blauen Koalition auch anderen ans Herz gelegt.
  • Es würde nicht schaden, wenn auch andere diesen Zugang übernehmen würden, sagte Kurz in der Fernsehsendung "Licht ins Dunkel".
  • Das Miteinander müsse auch in der Politik in den Fokus gestellt werden, sagte sie in der "Licht ins Dunkel" - Sendung. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ