27. Dezember 2019 13:10

Politik

Kurz und Kogler: Regierungsbildung bis Mitte Jänner "realistisch"

  • Die Parteichefs Sebastian Kurz und Werner Kogler traten am heutigen Freitag vor die Presse und äußerten sich zum Stand der Koalitionsverhandlungen.
  • In getrennten Statements zeigten sie sich optimistisch, dass eine Regierungsbildung bis spätestens Mitte Jänner möglich ist.
  • Die noch offenen Punkte sollen bei Verhandlungen über das Wochenende geklärt werden.
  • VIDEO: Doris Vettermann ("Kronen Zeitung") analysiert die Statements der Parteichefs
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ