21. November 2019 13:47

Sport

Laut UEFA keine Extra-Auslosung für EM-Endrunde nötig

  • Wie der Europäische Verband (UEFA) am Donnerstag bestätigte, ist keine gesonderte Veranstaltung nach Abschluss der Play-offs am 1. April notwendig.
  • Alle Entscheidungen für den Spielplan des Turniers können demnach am Samstag nächster Woche in Bukarest getroffen werden.
  • Neben Ungarn könnten auch Rumänien, Bulgarien und Israel in den Pool C als Gegner Schottlands bestimmt werden. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ