28. Dezember 2018 07:27

Chronik

Lawinensituation in Niederösterreich hat sich entspannt

  • In den Ybbstaler Alpen und im Rax-Schneeberggebiet wurde die Lawinengefahr über 1.800 Metern im Lagebericht als mäßig eingeschätzt.
  • Die wenigen verbleibenden Gefahrenpunkte finden sich demnach hauptsächlich an den Einfahrten zu Rinnen und Mulden, sowie hinter Rücken, Graten und anderen Geländeübergängen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ