27. Oktober 2019 18:37

Sport

Liverpool drehte Partie gegen Tottenham

  • Liverpool hat die Neuauflage des Champions-League-Finales gegen Tottenham Hotspur mit 2:1 gewonnen.
  • Der englische Fußball-Vizemeister musste am Sonntag an der Anfield Road einen frühen Schockmoment gegen die "Spurs" wegstecken und drehte die Partie nach 0:1-Rückstand in der zweiten Hälfte.
  • In der Tabelle haben die "Reds" komfortable sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger Manchester City. (c) APA.