23. Oktober 2019 21:11

Sport

Liverpool gewann in Genk 4:1 - Auch Inter, Barcelona siegten

  • Liverpool hat in der Salzburg-Gruppe der Fußball-Champions-League den zweiten Sieg eingefahren.
  • Der Titelverteidiger setzte sich bei Schlusslicht Genk am Mittwochabend mit 4:1 (1:0) durch und liegt in der Tabelle nun einen Zähler hinter der SSC Napoli.
  • Barcelona gewann bei Slavia Prag auch dank eines frühen Tores von Lionel Messi mit 2:1.
  • Liverpool startete in Belgien standesgemäß. (c) APA.