30. November 2019 17:11

Sport

Liverpool nach 2:1 gegen Brighton elf Punkte vor ManCity

  • Liverpool liegt nach der 14. Runde der englischen Fußball-Premier-League bereits elf Punkte vor Manchester City.
  • Während der Titelverteidiger am Samstag in Newcastle nicht über ein 2:2 hinauskam, setzten sich die "Reds" vor eigenem Publikum gegen Brighton 2:1 durch.
  • Leicester könnte am Sonntag mit einem Heimsieg über Everton bis auf acht Zähler an Liverpool herankommen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ