6. November 2019 09:50

Politik

Madrid plant für Wahltag Sicherheitsaufgebot in Katalonien

  • Die spanische Regierung plant bei der Parlamentswahl am kommenden Sonntag ein massives Sicherheitsaufgebot in der abtrünnigen und seit Wochen von Protesten erschütterten Region Katalonien.
  • Sie waren im Rahmen des verbotenen Unabhängigkeitsreferendums vom Oktober 2017 unter anderem wegen Aufruhrs angeklagt.
  • Anfang der Woche gab es erneut Proteste, als König Felipe VI. die Region besuchte. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ