28. April 2020 20:08

Chronik

Madrid und Paris wollen Corona-Auflagen lockern

  • Nach Italien haben auch Frankreich und Spanien Lockerungen ihrer Ausgangsbeschränkungen angekündigt.
  • In Frankreich öffnen Geschäfte und Schulen schrittweise ab dem 11. Mai wieder, wie die Regierung in Paris ankündigte.
  • Frankreich zählte 23.660 Todesfälle.
  • Serbien kündigte ebenfalls Erleichterungen an: Dort sollen ab Montag Restaurants und Cafés unter Auflagen wieder öffnen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ