3. November 2019 12:31

Chronik

Mädchen in Russland überlebte zwei Unfälle - Eltern starben

  • Zunächst sei das Auto ihrer Eltern am Samstag bei Kirow etwa 800 Kilometer nordöstlich von Moskau in den Gegenverkehr geraten, meldete die Agentur Ria Nowosti in der Nacht auf Sonntag.
  • Ein Rettungswagen wollte die verletzte Sechsjährige in ein Krankenhaus bringen.
  • Auf dem Weg in die Klinik stieß der Wagen an einer Kreuzung mit einem anderen Auto zusammen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ