27. Dezember 2018 07:59

Chronik

Mann auf Schutzweg in Eisenstadt von Pkw erfasst

  • In Eisenstadt hat die Polizei einen fahrerflüchtigen Pkw-Lenker ausgeforscht.
  • Der 52-Jährige soll am Dienstag einen 60-jährigen Mann niedergestoßen und verletzt haben, als dieser mit seinen Hunden einen Schutzweg überquerte.
  • Statt anzuhalten, fuhr der Mann weiter und überrollte einen auf die Fahrbahn gestürzten Chihuahua-Welpen, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Donnerstag. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ