1. Dezember 2019 09:54

Chronik

Mann beging in Wien gleich zwei Mal Fahrerflucht

  • Zuerst flüchtete er nach einem von ihm verursachten Unfall.
  • Beim neuerlichen Fluchtversuch fing die Polizei den Mann allerdings ab, berichtete die Exekutive in einer Aussendung.
  • Allerdings kehrte er kurze Zeit später zurück, um seine bei dem Aufprall verlorene Kennzeichentafel wieder einzusammeln und neuerlich zu flüchten.
  • Hier wurde er aber von anwesenden Polizisten angehalten. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ