25. Dezember 2019 05:44

Chronik

Mann in Nürnberg vor U-Bahn gestoßen

  • Ein 33 Jahre alter Mann ist am Nürnberger Hauptbahnhof vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen und lebensgefährlich verletzt worden.
  • Der Mann war in der Nacht auf den Christtag mit einem 32-Jährigen in Streit geraten, wie die Polizei mitteilte.
  • Das Opfer fiel ins Gleisbett und wurde unter dem Triebwagen eingeklemmt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ