20. November 2019 09:05

Chronik

Mann in Sachsen-Anhalt nach Attacke von Polizei erschossen

  • Ein Polizist in Sachsen-Anhalt hat Dienstagabend einen 30-jährigen Mann erschossen, der zuvor bewaffnet Beamte einer Polizeistreife angegriffen haben soll.
  • Wie die Polizeiinspektion Magdeburg am Mittwoch berichtete, kamen die Beamten einer Funkstreife nach einem Notruf wegen Ruhestörung zu einem Mehrfamilienhaus in Weißenfels. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ